Männliche C-Jugend

mC – Spiele vom Wochenende

Gestärkt durch die ersten Erfolge in der Rückrunde trafen die Jungs der männlichen C-Jugend am Mittwoch auf den SV Heilbronn, der bisher mit zwei Minuspunkten auf Platz zwei der Tabelle stand.

Die Jungs gingen motiviert ins Spiel und führten nach 11 Minuten überraschend mit 7:3. Die Heilbronner kamen mit dem Spiel der Fleiner Jungs nicht zurecht, sodass sie bis zur Pause einen souveränen Spielstand von 14:6 erspielen konnten. Weiterlesen

mC – TV Flein – TSV Willsbach

Im zweiten Spiel der Rückrunde kam der TSV Willsbach zu Gast in die Sandberghalle.

Immer noch spielerisch geschwächt und nur mit einem Ersatztorwart auf der Spielerbank mussten die Jungs um Michael Duttle gleich von Beginn spielerisch auftrumpfen, was ihnen in den ersten Spielminuten einen 5:2 Spielstand bescherte. Die Auszeit von Trainer der Willsbacher verpuffte bei den Willsbachern, die Fleiner Jungs konnten bis zur 20. Minuten einen komfortablen Spielstand von 11:3 erspielen. Weiterlesen

mC1 – TV Bad Rappenau – TV Flein 16:19

Im ersten Spiel des neuen Jahres waren die Jungs zu Gast beim TV Rappenau.

Ersatzgeschwächt ging die Mannschaft in das Spiel wiederum mit einem Torwart als Feldspieler, der seine Aufgabe aber wieder sehr gut meisterte und mit der Unterstützung von Kevin Hamberger aus der D-Jugend, der direkt nach eigenem Spiel in Rappenau auflief. Vielen Dank. Weiterlesen

mC – Im fünften Spiel der Saison war der TV Bad Rappenau zu Gast in Flein

Ersatzgeschwächt und mit Unterstützung durch die D-Jugend ging das Spiel in den ersten Spielminuten ohne klare Struktur los und die Jungs kamen trotz des besseren Spiels an den körperlich überlegenen Gegner nur selten vorbei, sodass die Mannschaft in der ersten Halbzeit immer einem Rückstand von 2 bis 3 Toren „hinterherlief“. (Halbzeit 7:10). Weiterlesen