Damen 2 verlieren das Auftaktspiel mit 26:30

Am Samstagabend traten die Mädels des TV Flein gegen die Reserve der SG Schozach-Bottwartal an.
Beide Teams waren hochmotiviert dieses Spiel für sich zu entscheiden.
Die Partie war in den ersten 20 Minuten ziemlich ausgeglichen, die SG allerdings immer einer Nase vorn. In der 24. Minute gelang es der SG sich schließlich mit drei Toren abzusetzen.

Doch der TV lies nicht locker und kämpfte sich bis zur Halbzeit zum 13:14 vor. Unglücklicherweise konnten sie aber den Führungstreffer zum 13:15 Halbzeitstand nicht mehr verhindern. Somit gingen die TV Mädels mit zwei Toren Rückstand in die Kabine.
Die Trainerin machte die Mädels vom Sandberg in der Pause nochmal richtig heiß auf die nächsten 30 Minuten.
Motiviert starteten beide Teams dann in die zweite Hälfte des Spiels.
Die SG startete allerdings wie ein Express und schoss in 2 Minuten gleich drei Tore hintereinander.
Der TV Flein tat sich extrem schwer mit der neu formierten Abwehr der SG Mädels und konnte nach knapp 10 Minuten gerade einmal drei Tore erzielen.
Die neue Trainerin des TV Flein, Daniela Thulke, nahm schließlich eine Auszeit und weckte die Mädels des Sandbergs wieder auf. Dies führte dazu, dass Lisa Ueltzhöfer den 7m souverän zum 16:20 verwandelte, doch die SG Mädels blieben weiter dran. Der TV Flein taten sich weiterhin extrem schwer. In der 50. Minute stand es dann mittlerweile schon 19:25.
Doch unsere TV Mädels wollten das nicht auf sich sitzen lassen und kämpften sich weiter nach vorne.
Schließlich reicht es allerdings nicht zum Sieg und das Spiel wurde mit 26:30 verdient verloren.
Zusammenfassend war das Spiel von extrem vielen Fehlern auf beiden Seiten geprägt.
Jedoch werden die Mädels des TV Flein nicht den Kopf hängen lassen, denn am Donnerstag geht es gleich weiter gegen den altbekannten Gegner, den TSV Weinsberg.

Hier wollen die Mädels wieder zeigen, warum sie verdient in der Bezirksliga sind und dass sie gekommen sind um zu bleiben.

Über Unterstützung würden sich die Mädels wie immer freuen!

Wo? Weibertreuhalle: Rossäckerstraße, 74189 Weinsberg
Wann ? 03.10.19
Um wie viel Uhr? 18 Uhr

Gespielt haben :

TV Flein 2:
Lisa Ueltzhöfer(5/2), Marion Schrägle,
Lena Cartos(1), Leonie Kreis(1), Jessica Vogel(2), Anke Ulbrich(2), Vanessa Klenke(3), Fabienne Steller(2), Pauline Hochstetter(4), Annika Nellinger(1), Jana Herkert(3), Julia Riedel(2), Pia Schneider (TW), Ann-Katrin Braun(TW)

SG Schozach-Bottwartal 2:
Laura Martucci(1), Laura Richter(4), Elena Koch(7/3), Ann-Kathrin Richter(4), Sarah Kreh(6), Svenja Bohnenstengel(3), Tamara Humburger(4), Neele Spuhn(1), Martina Altmann, Nicole Wilhelm

Bild könnte enthalten: 1 Person, Baskettballplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.