Damen 2 – Wiedergutmachung gegen Mosbach steht an

Am Sonntag, den 16.02.20, trifft man um 13.00 Uhr, in der heimischen Sandberghalle, auf den TV Mosbach. Hier hat man im November eine ganz bittere Niederlage kassiert, und brachte Mosbach damals die ersten Punkte der laufenden Runde ein. Die Gäste konnten am Wochenende ein Unentschieden gegen den TSV Buchen rausholen, und konnten somit an Mitaufsteiger Gundelsheim, in der Tabelle, vorbeiziehen. Den Gegner so zu unterschätzen wie im Hinspiel, wird den Fleinerinnen nicht noch einmal passieren, hat man hier noch eine Rechnung offen, die es zu begleichen heißt. Nach dem sehr guten Auftritt in Oedheim letzten Sonntag, hat man bewiesen, dass man völlig zurecht auf Platz 7 der Liga steht, und es trotzdem noch Luft nach oben gibt. Trainerin Daniela Thulke kann, bis auf die Langzeitverletzen, auf den kompletten Kader zurückgreifen. Ein Fragezeichen steht aktuell noch hinter dem Einsatz von Lea Braun, nach Ihrer frühen Verletzung im letzten Spiel. Kommt am Sonntag alle in die Halle, und unterstützt die Mädels bei der Mission zwei Punkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.