H1 – Schwere Aufgabe in Remshalden

Vier Wochen ruhte der Spielbetrieb in der Württembergliga der Herren. Zeit genug um neue Kräfte für die Rückrunde zu schöpfen und Verletzungen auszukurieren.

In der spielfreien Zeit haben sich die Fleiner Württembergliga- Handballer in mehreren Trainingseinheiten und einem Testspiel auf die Rückrunde vorbereitet.

Wieder dabei ist nach seiner Fingerverletzung Torhüter Wojciech Honisch.

Für Trainer Henning Fröschle ist es eine Rückkehr an seine langjährige Wirkungsstätte. Allzu gerne würde er etwas Zählbares mitnehmen.

SV Remshalden vs TV Flein

Sonntag,09.01.2016, 17:00 Uhr

Stegwiesenhalle Remshalden

Stegwiesenweg 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.