H1 – TV Flein auf Tour im Schwarzwald

Nach der durch die Hallensperrung bedingten Zwangspause müssen die Fleiner Handballer zum TSV Altensteig reisen. Gespannt darf man sein, ob die Grün- Weißen an die gute Leistung im ersten Saisonspiel anknüpfen können.
Das Team ist guten Mutes. Linkshänder und Mannschaftskapitän Kai Herrmann ist nach seinem Urlaub wieder dabei. Allerdings steht Tim Gröger wegen seines Auslandsaufenthalts leider nicht mehr zur Verfügung. Ein herber Verlust, den jetzt die anderen Spieler kompensieren müssen.
Der TSV Altensteig startete mit zwei Niederlagen in die Saison. Die Mannschaft ist also heiß auf den ersten Punktgewinn. Besonders zu beachten bei den Schwarzwäldern ist der Neuzugang Dovydas Kuodys, ein ehemaliger litauischer Jugendnationalspieler. Vierzehn Tore stehen bei ihm nach nur zwei Spielen bereits zu Buche.
Spielbeginn ist am Samstag um 19:30 Uhr in der Eichwaldhalle in Altensteig. Das Team hofft auf die Unterstützung seiner Fans.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.