Herren 1 – Flein will Aufwärtstrend bestätigen

Nach dem Teilerfolg im Spitzenspiel gegen den TV Oeffingen sind die Fleiner Handballer bereits am kommenden Sonntag zu Hause schon wieder gefordert. Um 17:00 Uhr empfangen sie die zweite Mannschaft des VFL Waiblingen.
Der VFL 2 belegt mit 9:13 Punkten momentan den zehnten Platz der Tabelle. Aber es wäre fatal, einen Gegner nur nach dem Tabellenplatz in der Landesliga zu beurteilen. Das mussten auch unsere Männer vor ein paar Wochen erfahren, als sie bei Hbi Weilimdorf/Feuerbach gewaltig unter die Räder kamen.
Da der Spitzenreiter TV Oeffingen am Mittwoch im Nachholspiel beim SV Remshalden 2 verlor, beträgt der Abstand zum 1. Tabellenplatz nach Minuspunkten nur noch zwei Punkte.
Umso mehr muss Flein alles daran setzen, dass am Sonntag die Punkte in Flein bleiben.

Die Stimmung im Team ist gut und mit der richtigen Einstellung sollten die Grün- Weißen am Sonntag auch erfolgreich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.