mD – erobert die Tabellenführung!

JSG Neckar-Kocher – TV Flein     18:22 (7:11)

Am Sonntag traf die männl. D-Jugend in Neckarsulm im Topspiel der Bezirksliga auf den bisherigen Tabellenführer, die JSG Neckar-Kocher. Diese hatte den Fleinern im Hinspiel mit 17:18 die bisher einzige Saisonniederlage beigebracht. Diese galt es mit einem Sieg mit mindestens 2 Toren Unterschied wieder wett zu machen. Nach gutem Beginn kam Neckar-Kocher allerdings besser ins Spiel und unsere Jungs gerieten mit 2:5 in Rückstand. Gestützt auf eine bärenstarke Abwehrarbeit und Torhüterleistung sowie schöne Tore konnte das Spiel jedoch gedreht, und bis zur Halbzeit in eine 11:7 Führung umgewandelt werden. Bemerkenswert, dass in dieser Zeit nur zwei Gegentore zugelassen wurden. Die starke Leistung konnte auch in der zweiten Halbzeit beibehalten werden. Neckar-Kocher kam zwar nochmal auf zwei Tore heran, aber die Fleiner fanden immer wieder die richtigen Antworten. Am Ende wurde das Spiel verdient mit 22:18 gewonnen. Durch diesen wichtigen Sieg konnte die Tabellenführung zurück erobert werden, und mit einem Erfolg im letzten Spiel kann die Bezirksligameisterschaft gesichert werden.
Ein Riesenkompliment an die gesamte Mannschaft, dass sie in diesem entscheidenden Spiel so eine konzentrierte und tolle Leistung abrufen konnte! Jetzt holt Euch die Meisterschaft!

Mannschaftsaufstellung: Jannis Wörner, Felix Brodmann, Kevin Hamberger, Leo Swoboda, Noah Matusik, Leo Deininger, Moritz Karcher, Jannes Widmaier, Kimi Lehmann, Jannik Sander, Lukas Alber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.