H1 – Flein beim potentiellen Meister in der Außenseiterrolle

Erster gegen Zweiter heißt das Duell am Samstagabend wenn der Tabellenführer HCOB Oppenweiler/Backnang 2 um 17:30 Uhr in Oppenweiler auf den TV Flein trifft.
Der HCOB 2 ist den punktgleichen Verfolgern TV Flein und SG Weinstadt bereits um fünf Punkte enteilt. Bei nur noch vier ausstehenden Spielen lässt sich das Team aus dem Murrtal wohl die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg nicht mehr nehmen. Hier weiterlesen…

H1 – Flein dreht noch Spiel nach desolater erster Hälfte

Nach der guten Vorstellung der Fleiner in Mundelsheim erwarteten die wieder zahlreich erschienen Fleiner Fans gegen den abstiegsgefährdeten TSV Bönnigheim einen klaren Sieg.
Die Gäste erwischten den besseren Start und gingen mit 0:2 in Führung. Beim 3:3 und dann beim 5:5 nach elf Minuten konnten die Grün-Weißen letztmals ausgleichen. Jetzt war der Gast am Drücker. Hier weiterlesen…

D2 – Heimsieg der Damen 2

Am vergangenen Sonntag trafen die Fleiner Mädels auf die Mannschaft aus Weinsberg. Wer sich vorher die Tabelle angesehen hatte dem war klar, dass dieses Spiel gewonnen werden musste um an Weinsberg wieder vorbei zu ziehen. Dementsprechend motiviert ging man in die Partie. Doch das Spiel startet alles andere als gut aus Fleiner Sicht. Durch überhastete Angriffe, und anfänglicher Unsicherheit in den eigenen Abwehrreihen setzte Weinsberg sich bis zur 15. Minute 3:6 ab. Hier weiterlesen…

H1 – Starke Vorstellung der Fleiner Herren in Mundelsheim

Über mangelnde Unterstützung brauchten sich die Fleiner Akteure am Sonntag in Mundelsheim nicht beklagen. An die 40 Fans fanden den Weg in die Käsberghalle.
Die Grün-Weißen waren sofort hellwach und legten durch ein Tor von Marius Braun und zwei Tore von Tim Gröger erstmal mit 3:0 vor. Nach 3 Minuten musste aber auch Goalie Nico Fasano das erste Mal hinter sich greifen. Flein hatte beim 2:3, 3:5 bis zum 5:7 nach 12 Minuten weiterhin die Nase vorn. Hier weiterlesen…

wA – WÜRTTEMBERGISCHER VIZEMEISTER!!!!!! 💚💪🏻

Am Samstag, den 17.03.2018 stand für unsere weibliche A-Jugend das letzte Saisonspiel gegen die TuS Metzingen an. Schon im Hinspiel unterlag man dem Tabellendritten nach schlechter Leistung deutlich mit 19:25. Vor Anpfiff des Spiels waren sich alle sicher: Das Hinspiel wollte man so nicht auf sich sitzen lassen – Ziel war es, sich für die Heimniederlage zu revanchieren.
Doch von Beginn an war die TuS Metzingen die spielbestimmende Mannschaft. Hier weiterlesen…

D2 – Niederlage der Damen 2 in Neckarsulm

Am vergangenen Sonntag machte sich die zweite Fleiner Damenmannschaft auf den Weg nach Neckarsulm zu ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison. Aufgrund der Tabellensituation und mit einer voll besetzten Bank war klar, dass man dieses Spiel für sich entscheiden möchte. Doch bereits die Vergangenheit zeigte, dass sich die Fleinerinnen auswärts des Öfteren schwer taten. Und auch dieses Mal fand die Mannschaft in fremder Halle nicht zu ihrer Form. Hier weiterlesen…

mC1 – Frisch Auf Göppingen – JH Flein-Horkheim 30:28 (18:13)

Am heutigen Samstag, 17.03.2018 traten wir zum letzten Spiel die Reise zur TPSG Frisch Auf Göppingen an. Die Konstellation war vor dem Spiel klar. In diesem Spiel ging es darum, wer von beiden Mannschaften am Ende auf Platz 5 und wer auf Platz 6 der Tabelle stehen würde. Erneut hatte unser Trainer 12 Spieler zur Verfügung. Der Auftakt beider Mannschaften war von Nervosität geprägt. Aber sehr schnell entwickelte sich ein munteres Spielchen, das hin und her wogte. Hier weiterlesen…

Damen 1 – Zwei Fleiner Mannschaften – Ein Ergebnis – Zwei Siege: 29:34

Am vergangenen Sonntagabend, den 18. März, waren unsere Fleiner Mädels zu Gast bei der Spielgemeinschaft Leonberg/ Eltingen 2.
Bereits zu Beginn wurde klar, dass dieses Spiel nicht ohne Kampf zu gewinnen war. Keine der beiden Mannschaften konnte sich wirklich absetzen, somit war mehrfach Gleichstand und die Führung wechselte immer wieder. Den Gastgeberinnen gelang es zu oft einfache Tore zu erzielen, so dass bereits in der 12. Minute die Fleiner Auszeit genommen werden musste. Hier weiterlesen…