Schiedsrichter

In der schnellen und technisch überaus anspruchsvollen Sportart Handball sind die Schiedsrichter nicht wegzudenken. Sie sind vielleicht zusammen mit den Basketballschiedsrichtern die am meisten beanspruchten Referees im Sport. Handballschiedsrichter haben, wie von diversen Studien angegeben wird, bis zu zehnmal mehr Entscheidungen in einem Spiel zu treffen als ihre Kollegen im Fußball.

Viele Entscheidungen sind sogenannte 50:50 Entscheidungen, denen nicht zu 100 % eindeutige Aktionen zugrunde liegen und somit von den Zuschauern oft nicht nachvollzogen werden können. Kein Wunder, dass sie beschimpft werden und eigentlich alles falsch machen. Zuschauerreaktionen, die Schiedsrichter emotionslos über sich ergehen lassen müssen.

Die Folgen hieraus kann man an der Überalterung und an der immer geringeren Anzahl von jungen Schiedsrichtern erkennen. Es fehlt eindeutig der Nachwuchs. Junge Menschen sind immer weniger bereit, sich den eigentlich reizvollen Aufgaben eines Handballschiedsrichters zu stellen und sich in diesem „undankbaren Geschäft“ zu engagieren.

Die Reaktion der Regionalverbände ist entsprechend:
Alle Vereine, die nicht die erforderliche Zahl von Schiedsrichtern melden könne, werden mit drakonischen Geldstrafen belegt. Diese Beträge fehlen auf der Investitionsseite.

Im letzten Jahr ist es glücklicherweise gelungen, Fabienne Steller als Jungschiedsrichterin für den TV Flein zu gewinnen. Damit pfeifen für den TV Flein neben ihr folgende Schiedsrichter: Denis Braun, Georg Diener, Kai König und Marc Neumann. Trotzdem fehlen immer noch viele.

Falls nun Dein Interesse geweckt worden ist und Du Lust auf Persönlichkeitsentwicklung, Entscheidungsgewalt, Vereinsunterstützung und auf einfach einen tollen Sport hast, aber auch mit Beschimpfungen und Unannehmlichkeiten umgehen kannst, dann melde Dich bei uns. Wir freuen uns über jede Unterstützung.

UnsereSchiedsrichter

Marc Neumann, Georg Diener, Denis Braun und Fabienne Steller

Es fehlt:
Kai König

Du willst Dich „in den Dienst des Spiels“ stellen und Handballschiedsrichter werden?

Liebe Fleiner Aktive, Jugendliche und Handballfeunde, der Verein braucht Schiedsrichter um einen geordneten Spielbetrieb zu sichern.

Nähere Auskünfte gibt Dir Georg Diener oder 0173/3069595 oder info@tv-flein.de