wB – Zweiter Heimsieg für unsere Mädels

Am vergangenen Sonntag spielte unsere weibliche B-Jugend im zweiten Heimspiel diese Saison gegen den SV Salamander Kornwestheim. Die Gegner hatten bis dahin schon zwei Siege auf ihrem Konto.Motiviert starteten die grün-weißen ins Spiel und konnten bis zur 8. Minute den Spielstand auf 5:0 ausbauen. Hierbei hat die hervorragende Leistung unserer Torhüterin Agnes Martin beigetragen. Im gesamten Spiel parierte sie 3 von 4 Strafwürfen! Aber auch die Team-Arbeit der Fleiner Mädels sorgte dafür, dass sie bereits mit einem Spielstand von 14:5 in die verdiente Halbzeitpause gingen.
In der 2. Spielhälfte gab es zwar einige Unkonzentriertheiten zwischendurch, die die Kornwestheimerinnen sofort ausnutzten, doch letztendlich entschieden die Fleiner Mädels das Spiel mit einem Endstand von 29:18 souverän für sich. Besonders schön war an diesem Tag, dass jede Spielerin mindestens ein Tor zum Sieg beigetragen hat, was definitiv für den Teamgeist der weiblichen B-Jugend spricht.

Agnes Martin, Denise Steller, Hannah Wüstholz, Lotta Mayerle, Julia Böhner, Luisa Riek, Johanna Schiefer, Fiona Wurm, Katharina Blind, Leonie Kreis
Trainer: Denis Braun und René Müller
Betreuer: Fabienne Steller und Jannika Mohr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.