Weiterer Sieg der Damen 1

Am Samstagabend war die zweite Damenmannschaft aus Hohenacker zu Gast in der Fleiner Sandberghalle. Zu Beginn gestaltete sich die Partie recht ausgeglichen, sodass es nach 5 gespielten Minuten 3:3 stand. Die Fleiner Damen 1 kamen dann aber besser ins Spiel und konnten sich nach 15 Minuten einen 4-Tore-Vorsprung erarbeiten (Stand 9:5). Hohenacker versuchte den Fleiner Lauf durch eine Auszeit zu unterbrechen, doch die Grün-Weißen konnten die 4-Tore-Führung beim Stand von 12:8 mit in die Halbzeit nehmen.

In der Halbzeitpause nahm man sich vor, die Chancen konsequenter zu nutzen und die Konzentration hoch zu halten. Durch häufiges Einlaufen fanden die Fleiner Damen in der sehr offensiv stehenden Abwehr der Gäste immer wieder Lücken und konnten sich somit 10 Minuten vor dem Schlusspfiff auf 6 Tore absetzen (Stand 20:14). In der Schlussphase des Spiels ließ die Konzentration der Fleiner dann etwas nach und es wurden einige Torchancen nicht genutzt. Letztendlich wurde die Partie dann aber beim Stand von 25:23 abgepfiffen und Flein konnte einen weiteren Sieg einfahren.

Das nächste Spiel der Fleiner Damen 1 findet am 22. April um 20 Uhr in der heimischen Sandberghalle gegen Neckarsulm 2 statt. Die Mannschaft freut sich auch hier über lautstarke Unterstützung!

Es spielten:
Agnes Martin, Vanessa Amon (beide TW), Luisa Riek (4), Jasmin Armbruster (4/1), Jule Opl (1), Marina Trahorsch (4), Marion Schuller (1), Vanessa Klenke, Leonie Kreis (1), Marisa Brenner, Jannika Mohr (5), Laura Neutz (3), Celine Bollmann, Nina Heck (2)

2 Kommentare bei “Weiterer Sieg der Damen 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.