mA TV Flein – TSG Heilbronn 25 : 24

Ein spannendes Spiel lieferten unsere Jungs an diesem Samstag gegen die TSG Heilbronn. Beide Seiten konnten mit glanzvollen Spielzügen punkten. Die Torhüterleistungen von beiden Seiten war hervorragend. Die Abwehrleistung war akzeptabel, jedoch konnte der Gegner zu oft durch die Lücken die Tore schießen. Der Angriff war schnell, manchmal zu unkonzentriert, nicht alle Torschüsse konnten als Tore verzeichnet werden. Das Quentchen Glück hatten dann die Fleiner, die am Ende mit 1 Tor Unterschied gewannen. Super Spiel Jungs, so spannend und „eng“ muss es nicht immer sein.

Für den TV Flein am Ball: Leo Benz (TW), Maximilian Brösch (TW), Daniel Wolf (3), Alexander Schachel (2), Moritz Wahl (6), Luke Westerbusch, Felix Sailer (2), Manuel Kraiss (3), Nicolas Ndukwe, Patrick Lang (1), Leon Spanagel (3), Joshua Wüstholz, Michel Schulze (3), Dominik Kloke (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.