Männliche C-Jugend beim Philipp-Laible Gedächtnisturnier in Bittenfeld erreichen den 1. Platz

Mit nur 5 Feldspielern und 3 Torwarten traten die Jungs beim Philipp-Laible Gedächtnisturnier in Bittenfeld am 26.April an.

Gespielt wurde jeder gegen jeden. Teilnehmende Mannschaften waren TV-Flein, HABO Bottwartal, HSC Schmieden-Oeffingen, TPSG Frisch Auf Göppingen und HSG Ostfildern.

Gegen Frisch auf Göppingen die bis zum letzten Spiel, wie auch der TV-Flein alle Spiele gewonnen hatten, kam es zu einem echten Endspiel. Dieses wurde mit einem Tor gewonnen.

Trotz personellem Engpass konnte die männliche C-Jugend mit einer super mannschaftlichen Leistung und Spielfreude den 1. Platz erkämpfen!

Die Zuschauer waren begeistert vom Spiel der Fleiner C-Jugend und dankten mit lang anhaltenden Beifall.

Vielen Dank Jungs!!!

Für den TV-Flein am Ball waren: Tom Wurm (TW), Gregor Cordes (TW), Nils Lehmann (TW), Steven Lorenz, Dennis Kloke, Janis Bauer, Benedikt Meiser, Erik Thomaidis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.