mB – weiter ungeschlagen

Trotz einer durchschnittlichen Leistung bleibt die männliche B-Jugend des TV Flein unter Trainer Dumitru Cartos weiter ungeschlagen in der Württembergliga. Gegen den SV Remshalden tat man sich wieder einmal viel zu schwer, ging gar Mitte der ersten Halbzeit mit 2 Toren in Rückstand und konnte erst im Verlauf der zweiten Halbzeit das Spiel letztendlich mit 26:22 für sich entscheiden. Nun beginnt für die Jungs vom Sandberg im November die mitentscheidende Phase der Saison mit 4 Auswärtspartien und am Sonntag 8.11.15 um 14:45 Uhr dem vermeintliche Spitzenspiel gegen die ebenfalls ungeschlagene JSG Echaz-Erms. Will man hier und in den ausstehenden Auswärtspartien bestehen, reicht eine Leistung wie am Samstag gegen Remshalden nicht aus.

Für den TV Flein: M. Roos, T. Wurm (beide TW), L. Hoffacker, N. Matusik (6), S. Lorenz (5), N. Hoffmann (2), J. Wagner, J. Braun, M. Grimm (5), D. Kloke (5/2), P. Brodmann, J. Bauer (1), V. Pitzke (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.