Verdienter Sieg der Fleiner Jungs

Württembergische Oberliga männliche C-Jugend

TV Flein – TV Bittenfeld 27:21(13:9) Verdienter Sieg der Fleiner Jungs Einen glänzenden Start hatte die Fleiner C-Jugend gegen den Bundesliga-Nachwuchs aus Bittenfeld. Nachdem das Vorspiel noch knapp verloren ging, klappte es diesmal viel besser, da bedingungslos um jeden Ball gekämpft wurde. Die Gäste kamen Mitte der ersten Halbzeit etwas besser ins Spiel doch der TV ging mit einem 13:9 Vorsprung in die Pause. Flein überzeugte auch nach dem Wechsel durch beste Abwehrarbeit und hohes Tempospiel. Dies ermöglichte letztendlich den verdienten 27:21 Sieg. Die Zuschauer waren begeistert vom Spiel der Fleiner C-Jugend und dankten mit lang anhaltenden Beifall für einen ganz starke Mannschaftsleistung.

Mannschaftsaufstellung: Mario Roos(TW), Valentin Pitzke(7), Lasse Hofacker(4), Dennis Kloke(3), Janis Bauer(4), Moel Hoffmann(3), Benedikt Meiser(1), Manuel Grimm(1), Marius Schmid, Steven Lorenz(1), Phillip Brodmann, Niklas Matusek(3), Jaris Braun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.