Fleiner Mädels verlieren Kampf um den Abstieg

Frauen I |  Landesliga  | TSV Schmiden  – TV Flein                       |  30:23            | 15:11

Erneut mussten die Damen des TV Flein eine Niederlage einstecken. Mit 10:30 Punkten steht man mittlerweile auf dem zweiten Abstiegsrang, was bedeutet, dass die Mädels kommenden Saison in der Bezirksliga spielen werden.

Der TSV Schmiden konnte sich vor dem Spiel auch noch nicht sicher sein, ob sie den Landesligaerhalt geschafft hatten, dementsprechend motiviert gingen sie in die Partie. Auch die Fleiner Mädels wollten mal wieder gewinnen, hatte man doch seit Ewigkeiten das Spielfeld nicht mehr als Sieger verlassen. Doch es hat auch heute nicht sollen sein. Trotz großem Kampfgeist und mehrmaligem Auftürmen der Fleiner Mädels war Schmiden immer ein Stückchen überlegen, sodass man schließlich wieder ohne Punkte nach Hause fahren musste.

 

TV Flein:

Stephanie Meier, Romina Mrosla (TW), Jasmin Armbruster (8/5), Silke Göttle, Antonija Spoljaric (4), Merle Scharf (2), Tina Armbruster, Brigitte Hufenbach (2), Sonja Link (2), Marisa Brenner (1), Julia Grebing (2), Laura Neutz (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.