Herren 1 BW-Oberliga – Künftige Ausrichtung festgelegt

Nach den jüngsten Turbulenzen beim Handballoberligisten TV Flein mit Auflösungsverträgen für sieben Spieler haben die Verantwortlichen der Handballabteilung die Vorkommnisse analysiert und die künftige Ausrichtung festgelegt.
Um in Zukunft solche Entwicklungen früher zu erkennen, wird Denis Braun die sportliche Leitung komplettieren und eng mit der Mannschaft und dem Trainerteam kommunizieren.

Der TV Flein bekennt sich zum leistungsorientierten Handball auf der Basis einer nachhaltigen und qualifizierten Jugendarbeit.
Andreas Bromma bleibt in der laufenden und der Saison 2014/2015 Cheftrainer der ersten Mannschaft. Ralf Pitzke bleibt Team-Manager.
Die Rückrunde wird mit den verbleibenden Spielern und der A-Jugend bestmöglichst zu Ende gespielt. Diese Mannschaft soll auch die Basis für die Saison 2014/2015 sein.
Mit Torsten Schwab konnte bereits ab Januar ein erfahrener Torhüter verpflichtet werden. Gespräche mit möglichen weiteren Verstärkungen laufen auf Hochtouren.
Abteilungsleiter Andreas Lohrmann: „Wir haben nach dem letzten Heimspiel gegen Pfullingen von unseren Fans und Sponsoren äußerst positive Rückmeldungen erhalten, die uns zuversichtlich ins Jahr 2014 gehen lassen.“

Die Handballabteilung wünscht allen Freunden und Gönnern fröhliche Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2014!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.