Herren 1

Herren 1 – Fleiner Saisonausklang im Donautal

Mit dem Auswärtsspiel am Samstag bei der HSG Fridingen/Mühlheim geht für die Fleiner Handballer eine Saison zu Ende, die vor allem von Corona beherrscht wurde.  Viele Spielverlegungen und daraus resultierende wochenlange Pausen ließen einen geregelten Spielbetrieb fast nicht zu.  Darunter litt auch das Fleiner Spiel. Dass trotz einiger Tiefs gegen Außenseiter auch dank einiger Hochs gegen die Spitzenteams ein dritter Rang erreicht wurde, spricht für das Team. Weiterlesen

Herren 1 – Flein verschenkt Sieg in Weinstadt

Der TV Flein unterlag am Donnerstag beim Tabellenvierten SG Weinstadt knapp mit 26:28.

Der dritte Tabellenplatz in der Verbandsliga ist den Unterländern vor dem letzten Punktspiel in Fridingen am 14.5.2022, trotzdem nicht mehr zu nehmen.

Nach anfänglich ausgeglichenem Spiel in der gut besetzten Sporthalle in Weinstadt-Beutelsbach konnte sich der TVF Vorteile erspielen.

Cedric Ziegler brachte seine Mannschaft in der 24. Spielminute erstmals mit drei Toren in Führung – Spielstand 10:7. Die Hausherren konnten bis zur Halbzeit auf 13:14 verkürzen. Weiterlesen

Herren 1 – TV Flein gastiert am Donnerstag beim Tabellennachbarn SG Weinstadt

Mit dem Sieg im letzten Heimspiel der Saison 2021/2022 gegen die HSG Böblingen/Sindelfingen hat der TV Flein den Anspruch auf Platz drei in der Tabelle untermauert.
Jetzt geht es zum Vierten nach Weinstadt. Drei Punkte trennen die beiden Kontrahenten. Die SG war als Mitfavorit in die Runde gestartet. Nach einigen schwachen Auftritten erfolgte ein Trainerwechsel, der den Erfolg zurückbrachte. Weiterlesen

Herren 1 – TV Flein im Endspurt mit dem längeren Atem

Nach ausgeglichenem Beginn (5:5 in Minute 7) kam der TV ins Rollen. Unter anderem durch ein Triple von Felix Reichert hatte sich Flein nach 15 Minuten auf 10:6 abgesetzt. Doch plötzlich kam Sand ins Getriebe der Gastgeber. Selbst die klarsten Chancen im Angriff wurden leichtfertig vergeben. Dies baute die Gäste auf. Tor um Tor holten die Männer von Trainer Ingo Krämer auf. Nach 26 Minuten (11:12) dann die Führung für Böblingen/Sindelfingen. Yannic Zwirner und Torhüter Garry Ziegler stellten aber mit zwei Treffern dennoch die 14:13 Führung für die Gastgeber zur Halbzeit her. Weiterlesen

Herren 1 – Fleiner Herren wollen im letzten Heimspiel nochmals Gas geben

Die Handballsaison 2021/2022 biegt auf die Zielgerade ein. Zum letzten Heimspiel empfangen die Fleiner Herren am Samstag um 20:00 Uhr in der Fleiner Sandberghalle die HSG Böblingen/Sindelfingen.
Der TV belegt momentan den dritten Tabellenplatz und will sich diesen in den restlichen drei Spielen nicht mehr nehmen lassen. Dazu gehört natürlich ein Sieg am Samstag gegen die Gäste aus Böblingen und Sindelfingen. Im Hinspiel überzeugte Flein beim deutlichem 30:35 Auswärtssieg.

Weiterlesen

Herren 1 – Payer übernimmt das Traineramt beim TV Flein

Nach dem Rückzug von Reiner Kazmeier als Trainer der Fleiner Verbandsliga Handballer wird Patrice Payer (46) in der neuen Saison das Traineramt übernehmen.
Payer ist in Flein kein Unbekannter. Bereits in der Saison 2019/2020 war er für das Team verantwortlich und ist in die Verbandsliga aufgestiegen. Aus beruflichen und privaten Gründen konnte er damals das Amt nicht weiterführen.
Zwischenzeitlich haben sich Veränderungen ergeben, die es ihm ermöglichen wieder einzusteigen.

Weiterlesen

Herren 1 – Mühevoller Sieg in Remshalden

Der TV Flein gewann mit viel Kampf und Krampf knapp beim Tabellenschlusslicht SV Remshalden mit 23:22.

Die Ausgangssituation war klar, Remshalden brauchte unbedingt einen Sieg gegen den TV Flein um im Kampf um den Klassenerhalt noch im Rennen zu bleiben. Beim TV Flein war der Zug in Sachen Aufstieg in die Württemberg-Liga schon abgefahren. Weiterlesen

Herren 1 – Flein triumphiert über Spitzenreiter SG BBM Bietigheim II

Viel Aufregung herrschte im Fleiner Lager schon vor Beginn des Derbys. Nach der katastrophalen Heimniederlage am Sonntag gegen die HSG Fridingen/Mühlheim war Reiner Kazmeier von seinem Traineramt mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Als Interimslösung hat Marco Schilpp das Training und die Betreuung bis zum Saisonende übernommen.  Weiterlesen

Herren 1 – Fleiner Herren gegen Fridingen/ Mühlheim total von der Rolle

Das Fleiner Team wollte gegen den Tabellenzehnten nichts anbrennen lassen,da zumindest noch die theoretische Hoffnung auf Platz eins bestand. Was dann folgte, hatten selbst die treuesten langjährigen Fleiner Fans so noch nicht erlebt.
Flein kam wie so oft in der Runde nicht gut ins Spiel. Vor allem viele Fehlabgaben im Angriff spielten dem Gegner in die Karten. Der Gast zündete prompt den Turbo und lag bereits nach acht Minuten mit 1:5 in Front. Hier tat sich vor allem Lasse Fuchs hervor, der am Ende auf stattliche 15 Tore kam. Weiterlesen

Herren 1 – Nächste „Englische Woche“ für Fleiner Herren

Ohne etwas Zählbares kehrten die Grün-Weißen vom Spitzenspiel beim TV Oeffingen zurück. Der Zug Richtung Meisterschaft dürfte daher für Flein wohl abgefahren sein. Die Mannschaft kann zwar noch auf Patzer der Spitzenteams aus Bietigheim und Oeffingen hoffen, aus eigener Kraft kann der Platz an der Sonne aber nicht mehr erreicht werden. Weiterlesen