Herren 1

Herren 1 – Flein will Aufwärtstrend bestätigen

Nach dem Teilerfolg im Spitzenspiel gegen den TV Oeffingen sind die Fleiner Handballer bereits am kommenden Sonntag zu Hause schon wieder gefordert. Um 17:00 Uhr empfangen sie die zweite Mannschaft des VFL Waiblingen.
Der VFL 2 belegt mit 9:13 Punkten momentan den zehnten Platz der Tabelle. Aber es wäre fatal, einen Gegner nur nach dem Tabellenplatz in der Landesliga zu beurteilen. Das mussten auch unsere Männer vor ein paar Wochen erfahren, als sie bei Hbi Weilimdorf/Feuerbach gewaltig unter die Räder kamen.
Weiterlesen

Herren 1 – Tolles Spitzenspiel mit zwei tragischen Helden

Die Voraussetzungen für Flein waren nicht die besten. Rechtsaußen Kai Herrmann hatte sich diese Woche im Training verletzt und war nur bedingt einsatzfähig. Seinen Part übernahm zunächst Yannic Zwirner. Marc Weipert fehlte wegen Auslandsaufenthalt.
Beide Teams legten mit hohem Tempo los. Marco Schilpp erzielte die ersten zwei Fleiner Treffer. Er musste aber kurz darauf verletzt das Feld verlassen. Für ihn kam Cedric Ziegler. Cedric erwischte einen Sahnetag. Seine Geschosse schlugen immer wieder im Oeffinger Gehäuse ein. So konnte der TV nach dreizehn Minuten mit 8:6 in Führung gehen. Weiterlesen

Herren 1 – Spitzenspiel in Fleiner Sandberghalle

Als verdienter Derbysieger ging das Team von Trainer Patrice Payer in Bönnigheim vom Feld.Jetzt wartet mit dem TV Oeffingen die nächste große Herausforderung. Das Team aus dem Fellbacher Stadtteil hat noch eine blütenweiße Weste. Mit 18:0 Punkten ziert es die Tabelle der Landesliga der Männer Staffel I. Die Truppe von Trainer Pascal Diederich präsentiert sich diese Runde als sehr spielstark. Die Null soll auch nach dem Gastspiel in Flein weiterhin stehen.
Weiterlesen

H1 – Überragender Spielmacher Sven Kroll führt seine Grün- Weißen zum Sieg

Gut besucht war das Derby gegen die HABO Bottwar SG. Die Zuschauer sollten ihr Kommen nicht bereuen.
HABO überraschte mit einer sehr offenen Abwehrvariante. Ziel war es Fleins Denker und Lenker Sven Kroll aus dem Spiel zu nehmen. Nach anfänglich ausgeglichenem Spiel ging Flein nach fünf Minuten mit 5:2 in Front. Kroll selbst sorgte mit einem Doppelpack für einen 8:4 Vorsprung in Minute acht. Die Abwehr des TV arbeitete weiterhin sehr aufmerksam. Zwei Bälle wurden nacheinander erobert, die der konterstarke Marc Weipert souverän versenkte. Weiterlesen

H1 – Flein empfängt die Buffalos aus dem Bottwartal

Gut gelaunt und mit zwei Punkten im Gepäck kehrten die Fleiner Ballwerfer aus Schorndorf zurück. Jetzt gilt es im Heimspiel gegen die HABO Bottwar SG an die gute Vorstellung vom letzten Sonntag anzuknüpfen.
Die neue Spielgemeinschaft wurde zur Saison 2019/2020 neu gegründet. Stammvereine sind der TV Großbottwar, GSV Kleinbottwar und die TSG Steinheim. Weiterlesen

H1 – Flein erkämpft wichtige Punkte in Schorndorf

Mit einem guten Auftritt beim Mitfavoriten SG Schorndorf konnte der TV Flein zwei wichtige Auswärtspunkte erkämpfen. Damit wurde der zweite Tabellenplatz in der Landesliga behauptet.
Flein begann mit aufmerksamen Abwehraktionen die Schorndorf zu Fehlern verleideten. Marc Weipert nutzte diese zu schnellen Kontern. So führte der TV in der 13. Minute mit 7:4 Toren. Weiterlesen