mC JSG Bahlingen-Weilstetten – TV Flein

Moral gezeigt – 24:23 Auswärtssieg gegen JSG Balingen-Weilstetten

Auch im letzten Spiel mussten sich unsere Jungs nochmals voll reinhängen.

Es war bis zum Schluss eine enge und ausgeglichene Partie. Leider wurde die starke Saisonleistung nicht mehr belohnt. Echaz-Erms siegte in der Abendpartie gegen Untere-Fils mit 37:22 und steht damit gegen FA Göppingen im Finale.

Ein großes Lob an die Jungs und an den Trainer Fabian Gerstlauer welche trotz des kleinen Kaders eine tolle Runde gespielt haben.

Für Flein am Ball: Tom Wurm (Tor), Dennis Kloke (5/2), Niklas Matusik (6), Johannes Wagner (1), Benedikt Meiser (3), Phillip Brodmann, Jannis Bauer (5), Steven Lorenz (4), Janis Braun,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.