Minispieltag 18.01.2015 in Lauffen

Am 18.01.2015 fand in Lauffen unser 2. Minispieltag statt. An diesem Tag war eine Mannschaft aus Flein mit am Start. Daher reiste der TV Flein mit den Minis aus dem Jahrgang 2006 voll motiviert an.
Neben dem zahlreichen Angebot an verschiedenen Koordinationsübungen, wurde natürlich auch gespielt. Die Minis spielten Handball im 4+1 und Aufsetzerball. Anfangs waren sie sehr nervös, aber dies legte sich von Spiel zu Spiel. Wichtig war, dass der Spaß im Vordergrund stand. Die Minis schlugen sich wacker und traten zu jedem Spiel begeisterungsvoll und motiviert an.
Die Minis waren am Ende bei der Siegerehrung sehr glücklich. Mam freute sich über die gewonnene Teilnahmemedaille sowie über die Gummibärchen, die redlich verdient waren.

Es spielten:
Ben Rücker, Nele Schwarz, Florian Fernandez, Simon Hockenholz, Leo-Max. Pötzl, Erik Schäfer, Malte Herbst, Lina Wittek und Charlotta Franz.

Betreut wurden die Minis vom Trainer Team Kathrin Derr und Natalie Bromma sowie vom Co-Trainer Tobias Blind[/vc_column_text]

[/vc_column][/vc_row]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.