Ohne Punkt aus Abstatt

Frauen II |  Bezirksliga | SG Absubascho – TV Flein 2 | 29:24 | 17:8

Nach dem überraschenden Sieg gegen Horkheim am vergangenen Wochenende gingen die Fleiner Damen 2 motiviert und mit neuem Selbstbewusstsein in das Spiel gegen den Tabellenersten SG AbsUbaScho

Der Start der Fleiner Mädels war allerdings wenig erfolgsversprechend. Durch überhastete Abschlüsse und Lattentreffer im Angriff kassierte man ein Kontertor nach dem anderen, sodass es die Fleiner erst beim Stand von 9:1 schafften, ihre Abwehr zu stellen. Dennoch bekam man den Angriff der Gastgeber in den ersten 15 Minuten nicht in den Griff und musste bereits nach 13 Minuten einen 10 Tore Rückstand hinnehmen. Nach zwei schönen Toren von Alena Schrape erwachte dann endlich der Kampfgeist unserer Mädels und man ging mit dem Stand von 17:8 in die Halbzeitpause.

Die Mannschaft motivierte sich gegenseitig den Kopf nicht hängen zu lassen, weiter zu kämpfen und ging mit dem festen Vorsatz sich nicht unter Wert zu verkaufen in die zweite Halbzeit. Mit einer tollen kämpferischen Leistung trat der TV Flein als geschlossene Mannschaft auf und schaffte es 10 Minuten vor dem Ende beim Stand von 26:21 auf fünf Tore Abstand zu verkürzen. In den letzten Minuten kamen die Mädels sogar auf vier Tore ran, doch die SG AbsUbaScho schaffte es die Zeit herunter zu spielen und so stand es am Ende 29:24 für die Gastgeber.

Kopf hoch, Mädels! Mit dieser kämpferischen Leistung bleiben die zwei Punkte nächsten Sonntag gegen Neckarelz in Flein. Anpfiff ist um 14:30 in der Sandberghalle. Über lautstarke Unterstützung unserer Fans würden wir uns sehr freuen.

Außerdem  vielen Dank an Anni Braun, die uns heute im Tor unterstützt hat!

Für den TV Flein spielten: Miriam Helbing, Ann-Katrin Braun (beide Tor), Sandra Wolf (1), Yvonne Kupper (2), Anke Ulbrich, Pauline Hochstetter, Alena Schrape (4), Lea Ohr, Marion Schuller (4/1), Jana Singer (6/1), Laura Neutz (7/5), Julia Meyer.

Für die SG AbsUbaScho spielten: Nicole Wilhelm , Chiara Emrich (beide Tor), Carolin Gnann, Sidonie Wimmer (4),  Sabrina Kalmbach (9/3), Ann-Katrin Wolf (1), Elena Koch (6), Aline Kübler (2), Anja Kallweit (1), Monique Stork (6/1), Isabel Wedberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.