wA – HVW-Quali in Oberkochen

Am Sonntag, den 05.06.2016 hatten unsere Mädels der neuen weiblichen A-Jugend ihre Qualifikationsrunde zur Württembergliga in Oberkochen.

Hier mussten wir gegen den SC Lehr (Bodensee-Donau), den HSC Schmiden/Oeffingen 2004 (Rems-Stuttgart) und die Gastgeberinnen der HSG Oberkochen/Königsbronn (Stauferland) ran.

Das erste Spiel mussten unsere Mädels gegen den SC Lehr hinlegen. Durch eine gute Abwehrleistung konnte man bereits in der 9. Minute mit 6:1 in Führung gehen. Zur Halbzeit stand es 9:4. In der zweiten Halbzeit ließen sie sich das Spiel nicht mehr aus der Hand nehmen und gewannen verdient 17:10.

Nach bereits einem Spiel Pause stand das nächste Spiel gegen den HSC Schmiden/Oeffingen an. Auch in diesem Spiel konnte man sich bereits zur Halbzeit eine 6-Tore Führung (12:6) herausspielen. In der zweiten Halbzeit machten die Mädels der JHFH dann etwas langsamer, da nach 15-Minuten direkt das Spiel gegen die Gastgeberinnen anstand. Trotzdem konnten die Mädels auch das zweite Spiel souverän 21:16 gewinnen.

Im letzen Spiel gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn waren unsere Mädels die ersten 7 Minuten etwas unkonzentriert, sodass die HSG bis zum 3:3 (7.Min) dran bleiben konnte. Nun wachten unsere Spielerinnen endlich auf und bis zur Pause stand es 10:4. Auch dieses Spiel konnten unsere JHFH’lerinnen konzentriert mit einem Stand von 17:9 für sich entscheiden.

Somit wurden unsere Mädels ungeschlagener Tabellenerster und werden verstärkt durch Vanessa Amon, Elisa Deininger, Maren Dittmann, Jana Herkert, Mathea Scheit und , Jessica Vogel und in der Saison 2016/2017 in der Württembergliga spielen.

Vielen Dank an alle, die unsere Mädels bei ihrer Qualifikation lautstark unterstützt haben.

Es spielten: Agnes Martin, Vanessa Amon (TW), Maren Dittmann, Leonie Kreis, Jessica Vogel, Hannah Wüstholz, Lotta Mayerle, Julia Böhner, Luisa Riek, Jannika Mohr, Johanna Schiefer, Fiona Wurm, Katharina Blind, Fabienne Steller, Jana Herkert, Mathea Scheit

Auf der Bank: Denis Braun, Denise Steller, René Müller, Laura Neutz

Ein Kommentar bei “wA – HVW-Quali in Oberkochen

  1. Ich konnte leider kein Spiel sehen , allein die Ergebnisse sprechen für sich!! Respekt , wie souverän ihr die Quali-spiele absolviert habt.
    Ich wünsche auch weiterhin ein gutes Gelingen und positive Ergebnisse .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.