wB – TV Flein – SG Oßweil-Pattonville

Am vergangenen Sonntag spielte unsere weibliche B-Jugend gegen die bisher ungeschlagenen Mädels der SG Oßweil-Pattonville.Diesen Gegner kannte man bereits aus der letzen Saison, in welcher man ein Spiel gewinnen konnte, sich jedoch im Rückspiel geschlagen geben musste.

Unsere Mädels starteten mit einem 3:0-Lauf gut in die erste Halbzeit. Den Gästen gelang erst in der 6. Spielminute ihr erster Treffer. Trotz einigen Unachtsamkeiten gab man diese Führung in der 1. Halbzeit nicht aus den Händen. Kurz vor der Halbzeit stand es 9:8 für uns, jedoch konnten wir durch eine Auszeit und zwei Toren von Jannika Mohr mit einer 11:8-Führung in die Halbzeitpause gehen.

Die Gäste aus Oßweil-Pattonville starteten besser in die zweite Halbzeit und kamen so in der 28. Minute auf ein 11:11 heran, was unsere Mädels jedoch nicht beunruhigte. 5 Minuten später stand es wieder 15:11. Durch eine gute Abwehrleistung ließ man sich diese Führung nicht mehr nehmen und gewann am Ende verdient mit 23:16.

Unsere Mädels bleiben auch im dritten Heimspiel ungeschlagen und freuen sich auf den hoffentlich 4. Heimsieg am 24.10.2015 gegen den aus der Qualifikation bekannten Gegner die JSG Hohenacker/Neustadt.

 

Es spielten: Jannika Mohr, Denise Steller, Luisa Riek, Lotta Mayerle, Agnes Martin, Julia Böhner, Leonie Kreis, Katharina Blind, Carla Gebauer, Nicole Schleich, Hannah Wüstholz

 

Auf der Bank: Denis Braun, Fabienne Steller, René Müller, Johanna Schiefer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.