Herren 1 – Herrmann & Co. wollen gegen Bittenfeld 3 nachlegen 💚💪🏻

Hart erkämpft war der Derbysieg der Fleiner Handballer bei Neckarsulm 2. Jetzt wollen die Grün-Weißen zuhause gegen die dritte Mannschaft des TV Bittenfeld nachlegen.

Zwischenzeitlich wurde der Kader der Ersten des TV weiter ergänzt. Mit Florian Pitzke kehrte ein Fleiner Eigengewächs nach seinem Studium in Würzburg zurück an den Sandberg. Mit Dennis Kloke (nach langer Verletzung) und Manuel Grimm (nach Auslandsaufenthalt) stehen jetzt zwei hochtalentierte Nachwuchsleute aus der eigenen JHFH- Jugend auf dem Sprung in das Landesligateam. Zunächst sollen diese durch Einsätze im Bezirksligateam wieder an die Erste herangeführt werden.

Flein geht zuversichtlich in das Match. Zurück nach Krankheit ist Jan Scheitterlein. Nach Stand heute kann das Fleiner Team somit am Sonntag vollzählig antreten. Spielbeginn ist um 17:00 Uhr in der Sandberghalle Flein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.