mD – Bezirksspielfestsieger in Neckarsulm am 13./14. Juni 2015

Zum 5. Mal in Folge gewann die mD1 das Bezirksspielfest, das dieses Jahr in Neckarsulm stattfand.
Pünktlich um 7 Uhr machte sich die mD-Jugend mit 18 Spieler, einem Trainer und zwei Betreuern, aus der mC-Jugend, auf den Weg zur Pichterich-Sportanlage. Nach dem Bezug der Zelte ging es auch schon mit dem Einzug der Mannschaften, auf das Spielgelände, los.

Der Morgen stand im Zeichen der Gruppenspiele ! Dabei gewann die mD1 alle Spiele, die mD2 verlor hier nur 1 Spiel. Am Nachmittag fanden für beide Mannschaften schon die ersten Platzierungsspiele statt. Ebenfalls am Nachmittag bestritt man die Leichtathletik Disziplinen und den Musenwettstreit.
Nach einer kurzen Nacht begann dann der Sonntag mit dem Gottesdienst. Anschließend fanden die restlichen Platzierungsspiele statt. Hierbei verloren keine der beiden Mannschaften ein Spiel. Das bedeutet in der Handballwertung: Platz1 für TV Flein 1 und Platz 6 für TV Flein 2, bei 17 teilnehmenden Mannschaften. Nach einem kurzen Einlagenspiel, an dem die beiden E-Jugend Trainer Tobias Rieker und Marius Braun, sowie unser Schiedsrichter Dominik Kloke mitwirkten, begann die Siegerehrung.
Nach einem Übertragungsfehler und kurzer Verwirrung war jedoch klar, die mD1-Jugend verteidigte zum 5. Mal in Folge den Siegertitel des Bezirksspielfestes. Die mD2 landete auf einem hervorragenden 5. Platz.
Vielen Dank an die SG Neckar-Kocher die das BSF toll ausgerichtet hatten, ebenso herzlichen Dank an alle beteiligten Eltern, sowie an die zwei Betreuer aus der mC-Jugend, Tim Kerl und Levin Rösch, und an unseren Schiedsrichter Dominik Kloke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.