Noch ein Punkt bis zum Klassenerhalt

Nachdem in der Vorwoche weder der TSV Weinsberg (bei seinem Unentschieden gegen den SKV Oberstenfeld) noch der VFL Waiblingen (bei seiner Niederlage in Ditzingen) dem TV Flein die erhoffte Schützenhilfe im Kampf gegen den Abstieg geben konnte, muss der TV im Heimspiel am kommenden Sonntag um 17:00 Uhr gegen die Bundesligareserve der SG Bietigheim zumindest einen Punkt einfahren, will man sich nicht auf einen Oberstenfelder Sieg gegen Ditzingen verlassen wollen.

Kopfzerbrechen macht unserem Trainer Heiko Karrer allerdings die derzeitige Form des Gastes, die am vergangenen Wochenende den Aufstiegsaspiranten SG Bottwartal besiegten. Mit dem 17-fachen Torschützen Nils Boschen hat die SG Bietigheim einen Topkreisläufer in ihren Reihen, dessen Wirkungskreis es gilt einzuschränken. Ebenfalls mit im Kader der Gäste sind mit Linus Mathes (bis zur B-Jugend beim TV Flein) und Jonas Heilmann (ehemaliger Jugendspieler des TSB Horkheim) zwei große Talente aus dem Unterland. Nach dem Spiel findet die Verabschiedung der scheidenden Akteure statt.

Ein Kommentar bei “Noch ein Punkt bis zum Klassenerhalt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.