wA2 – SC Züttlingen – JH Flein-Horkheim 2

Am Sonntag den 4.12.2016 hatte unsere weibliche A2 ihr 4. Saisonspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenersten SC Züttlingen. Nach dem hohen Sieg gegen Schwäbisch Hall wollten unsere Mädels an die guten Leistungen anknüpfen. Leider klappte dies nicht, da man bereits in der 7. Minute 4:1 hinten lag. In der ersten Halbzeit klappte vor allem im Angriff nichts, selbst Kontor konnten nicht im gegnerischen Tor untergebracht werden. Zur Halbzeit stand es demnach 12:5 für die Gastgeberinnen. Nach der Ansprache in der Halbzeit klappte es verbessert in die 2. Halbzeit zu starten. So konnte man sich in der 42. Minute auf ein 15:11 herankämpfen. Nun schlichen sich wieder diverse Fehler im Angriff ein, sodass die Gastgeberinnen innerhalb von 6 Minuten auf 21:11 davon ziehen konnten. Man trennt sich mit einem Endstand von 23:16.
Am kommenden Samstag den 10.12.2016 gilt es nun die technische Fehler zu minimieren und das Spiel gegen den TSV Weinsberg, gegen den man im Hinspiel mit 25:12 verloren hat, möglichst offen zu gestalten. Anpfiff ist um 16:00 Uhr in der Sandberghalle in Flein. Über zahlreiche Unterstützung würden sich unsere Mädels freuen.

Es spielten:

Nicole Schleich (TW), Elisa Deininger (5), Jessica Vogel (2), Mathea Scheit (3), Julia Böhner (1), Johanna Schiefer, Celina Wagner, Jasmina Leiser (1), Celine Bollmann (4)

 

Auf der Bank:

Denis Braun, Laura Neutz, Rene´ Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.