Herren 1 – Fleiner Handballer haben etwas gut zu machen

Eine stattliche Anzahl Fleiner Fans bejubelte am letzten Sonntag den am Ende deutlichen Auswärtssieg bei der HABO SG Bottwar. Die Mannschaft bedankt sich im Nachhinein auf diesem Weg noch für die tolle Unterstützung.
Am Sonntag gastiert in der Sandberghalle die Hbi Weilimdorf/Feuerbach. Flein hat keine gute Erinnerung an den kommenden Gegner. Im Hinspiel handelten sich die Grün- Weißen nach einer sehr schwachen Leistung eine deutliche 28:19 Schlappe ein.
Dies muss für das Team von Trainer Patrice Payer Motivation genug sein um alles in die Waagschale zu werfen, damit die Punkte in Flein bleiben. Hinzu gilt es den Platz an der Sonne zu verteidigen. Die Stimmung im Team ist außerordentlich gut und Stand heute können am Sonntag alle Akteure auflaufen.

Das Spiel wird am Sonntag, dem 8. März 2020, um 17:00 Uhr in der Sandberghalle Flein angepfiffen. Für Speis und Trank für die Zuschauer ist bestens gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.