Damen 2 – SG Gundelsheim 23:19

Am vergangen Samstag traten unsere Damen gegen die tabelleführenden Gundelsheimer Damen in der Sandberghalle an. Das Ziel des Spiels war es die 2 Punkte nach Hause zu holen, um auf den 1. Platz der Tabelle hochzurutschen. Dafür wurden sie von drei Spielerinnen der ersten Mannschaft unterstützt.

In der 4. Minute erzielte Fabienne Steller das erste Tor der Partie für die Fleiner Mannschaft. Nach mehreren verworfenen Siebenmetern stand es nach der Auszeit der SG Gundelsheim in der 22. Minute 3:8 für die Gegner. Die Abwehr der Fleiner Damen stand gut, jedoch konnten die Gundelsheimerinnen viele Tore durch das Anspiel an den Kreis erzielen. Die Mannschaft gab nicht auf und kämpfte sich bis zur Halbzeit auf ein Spielstand von 8:11 vor.

In der Halbzeitpause war klar, die Abwehr stand gut, man müsste nur mehr auf die Kreisläuferin aufpassen und die Chancen im Angriff verwerten. Durch drei klasse Tore von Jannika Mohr konnten die Damen aus Flein den Vorsprung von Gundelsheim aufholen, sodass sie in der 36. Minute den Ausgleich schafften. Es kam zu einem spannenden Kopf an Kopf Rennen der beiden Mannschaften. In der 20. Minute ist dann der Knoten endgültig geplatzt und der TV Flein siegte nach einem grandiosen Spiel mit 23:19. Nach einem gelungenen Spiel sind nun die Damen 2 Tabellenführer!

Vielen Dank für die tolle Unterstützung von Janina Amon, Jannika Mohr und Pia Spanagel von der ersten Mannschaft und natürlich unseren Fans.

Es spielten: Pia Schneider (TW), Jana Häberle (TW), Denise Steller (1), Janina Amon, Marion Schrägle, Julia Rudolph, Theresa Beil (1), Pia Spanagel (1), Jessica Vogel (5), Fabienne Steller (2), Jannika Mohr (9/3), Pauline Hochstetter (4), Annika Nellinger, Lena Cartos (1),

Auf der Bank: Marc Neumann (Trainer), Corinna Bartenbach, Joachim Walz und Julia Böhner

Das nächste Spiel der Damen 2:

TV Flein 2 – TSV Weinsberg am Sonntag, den 11.11.2018, 13:00 Uhr in der Sandberghalle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.