H1 – Fleiner Herren streben gegen den TSF Ditzingen nächsten Heimsieg an

Die Höhen und Tiefen des Handballsports erlebten Spieler und Fans des TV Flein am letzten Sonntag bei der HSG Schönbuch. Lange Zeit hatte man den Gegner beherrscht und musste  am Ende froh sein, noch den einen Punkt gerettet zu haben.
Am Sonntag ab 17:30 Uhr in der heimischen Sandberghalle wollen es die Grün- Weißen   besser machen. Mit 3:3 Punkten rangiert Flein momentan auf dem 7. Platz in der Verbandsligatabelle. Die nächsten Spiele werden richtungsweisend sein. Umso wichtiger  wäre am Sonntag der zweite Heimsieg. Trainer Kazmeier erwartet von seinem Team bedingungslosen Einsatz über sechzig Minuten und am Ende zwei Punkte.

Für einen schnelleren Einlass gibt es auch Tickets zum gleichen Preis wie an der Abendkasse unter:
https://www.tv-flein.de/ticketshop/
oder
https://handballticket.de/teams/tv-flein-handball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.