HVW Pokal Herren 2

Am Sonntag den 07.09.2014 standen die Männer der 2ten Fleiner Herrenmannschaft nach Sommerpause und Vorbereitung wieder auf dem Feld. Für diesen Tag standen zwei Spiele im HVW Pokal an.

Bereits um 11:00 Uhr mussten die Herren gegen den VfL Pfullingen antreten. Trotz des Klassenunterschieds konnten die Fleiner die ersten 20 Minuten mit wenigen Toren Abstand gut mithalten. Am Ende machte sich jedoch der Unterschied bemerkbar und die Fleiner mussten das erste Pokalspiel mit 25:37 einbüßen.

Um 15:15 Uhr stand das Spiel gegen HSG Schönbuch 2 an. Beide Mannschaften hatten an diesem Tag bereits ein Spiel hinter sich und haben bis zum Schluss um den Sieg gekämpft. Leider hat es für die Fleiner nur für ein unglückliches 25:27 gereicht. Ein kleiner Trost, immerhin konnten die Männer trotz der Doppelbelastung auch im zweiten Spiel 25 Treffer verzeichnen.

Vielen Dank an unsere Fans, die an diesem sonnigen Sonntag in der Halle waren und unsere Herren 2 angefeuert und unterstützt haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.