Rückrundenbeginn mit schwerer Auswärtsaufgabe

Am morgigen Samstag, 10.01.14, trifft unsere Mannschaft um 19:30 auf  den TV Bittenfeld 2. In der Gemeindehalle in Waiblingen-Bittenfeld sollen die ersten zwei Punkte der Rückrunde eingefahren werden.

Die zweite Halbrunde steht an. Die junge Truppe will endlich konstant ihr volles Potenzial entfalten. Mit dem Auftaktspiel in Bittenfeld kann man sich für eine knappe Niederlage zu Saisonbeginn revanchieren.

Rückblick:

Mit 22:23 verlor unser TV das Spiel denkbar knapp. In ihrem Premierenspiel für den TV Flein überzeugten Wojciech Honisch und Mihailo Durdevic sofort. Während sich der TVB nach oben orientiert hat und die Hinrunde auf Platz 6 beendete, konnte unser TV auch in den kommenden Spielen nur teilweise punkten.

Ausblick:

Bis auf die angeschlagenen Mahl (Finger) und Durdevic (Krankheit) kann Trainer Andreas Bromma auf das ganze Team zurückgreifen. Einige Trainingseinheiten sowie ein Testspiel gegen den SV Heilbronn am Leinbach bereiteten die Truppe optimal vor.

Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.