TV Flein 2 – SG Abstatt/Untergruppenbach/Schozach 2 (HZ 11:9)

Nach der knappen Niederlage gegen SG Böckingen-Leingarten, mit nur 2 Toren Unterschied, wollten die Fleiner Damen 2 am vergangenen Samstag das Spiel gegen AbsUbaScho 2 besser machen. Die Fleiner gingen motiviert und mit guter Laune in die Partie.

Gleich zu Beginn führten die jungen Fleiner mit 2 Toren. Die Fleiner dominierten und hatten bis zur 20. Minute 6 Tore Vorsprung. Gegen Ende der 1. Halbzeit wurden die Fleiner Mädels etwas zu hektisch und warfen zu schnell auf das Tor. Ende der 1. Halbzeit holte AbsUbaScho 2 auf und der Stand war 11:9 für Flein. Die junge Fleiner Mannschaft ging wieder motiviert und konzentriert in die 2. Halbzeit. Sie zeigten eine starke Leistung und erziehlten im zweiten Durchgang 13 Tore. Durch zwei sehr gute Torwarte erhielten sie nur 6 Gegentore. Die Fleiner Damen haben durch ihr schönes Zusammenspiel 24:15 gewonnen!!! Das nächste Spiel findet am Samstag, 17.01.2015 gegen SV Heilbronn 2 statt. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen. Für den TV Flein spielten: Lena Helber (Tor), Anna-Linda Hahn (Tor), Yvonne Kupper (5), Theresa Beil (1), Lea Ohr (3), Laura Kloth (2), Madleen Happold (1), Pauline Hochstetter (6), Alisa Lobmüller, Annika Nellinger (6), Jessica Vogel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.