Zwei Punkte in Lauda für die Damen 2

Am 23.1.2016 waren die Damen 2 des TV Flein zu Gast bei der HSG Lauda / Mergentheim
Zwei hart umkämpfte Punkte konnten wir mit nach Flein nehmen.

Zu Beginn des Spieles lagen die Damen des TV Flein vorne. Während der ersten Halbzeit wogte das Spiel hin und her und keine Mannschaft konnte sich entscheidend absetzen.
Halbzeitstand 12:12
Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit das gleiche Spielgeschehen.

Erst ab der 42 Minute gelang es den Damen des TV Flein sich etwas Luft zu verschaffen.
Durch eine gute Abwehrarbeit und gelungene Kombinationen im Angriff konnte in den folgenden Minuten eine 5 Tore Führung erspielt werden.

Durch eine ungeschickte Abwehraktion verkürzten die Gegner in den letzten Sekunden durch einen sieben Meter zum Endstand von 19:23.

Es spielte: Lena Helber, Julia Brenner, Yvonne Kupper, Corinna Bartenbach, Elisa Deininger,
Theresa Beil, Lea Ohr, Jessica Vogel, Laura Kloth, Pauline Hochstetter, Alisa Lobmüller,
Annika Nellinger

Auf der Bank: Anna Haller, Patrick Scheiterlein, Joachim Walz

Zeitnehmer: Thomas Nippelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.