Damen 1 – SG BBM 3 – TV Flein 22:27 (11:15)

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit und auch die Damen 1 des TV Fleins starteten mit einem Auswärtsspiel in Bietigheim in die Saison 2020/2021. Ziel war es, sich für die schweißtreibende Vorbereitung zu belohnen und zu zeigen, dass die guten Leistungen aus den Testspielen auch in den Saisonspielen umgesetzt werden können.
In den ersten 15 Minuten des Spiels zeigten sich die Damen des TV Fleins sehr nervös. In der Abwehr kam es zu ungewohnten Absprachefehlern, im Angriff wurde leicht überhastet abgeschlossen und klare Chancen konnten nicht genutzt werden. Somit ging es zwischen den Toren von Bietigheim und Fleins hin und her und es stand 7:7. Bis zum 8:8 in der 17 Minute konnte sich keines der Teams absetzen. Zwischen der 18. und 25. Minute folgte aus Sicht des TV Fleins die beste Phase des Spiels. In der Abwehr klappt die Absprache, daraus resultierten Konter und somit einfache Tore. Mit sieben Toren in Folge stand es somit 8:15 für die Mädels aus Flein. Da die letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit wieder an die Anfangsphase erinnerten, ging man beim Stand von 11:15 in die Pause.
Nach der Pause kamen die Mädels des TV Flein nicht konzentriert genug aus der Kabine sodass Bietigheim nochmals auf 2 Tore nach 37 Minuten (Stand 16:18) herankam. Mit drei aufeinander folgenden Toren konnte sich der TV Flein auf 17:23 nach 49 Minuten absetzen. Der Vorsprung reichte trotz nicht optimaler Chancenverwertung um die 2 Punkte einzusammeln (Endstand 22:27).
Nächsten Samstag findet das erste Heimspiel für die Mädels des TV Flein statt. Am 24.10. geht es um 20 Uhr gegen Kornwestheim um die nächsten 2 Punkte. Bis dahin gilt es das Spiel aus Bietigheim zu analysieren und die Fehler im Training aufzuarbeiten. Wir bedanken uns bei den Zuschauen, die die Fahrt nach Bietigheim angetreten sind und freuen uns, soweit erlaubt, auf tatkräftige Unterstützung beim ersten Heimspiel der Saison 2020/2021.

In Bietigheim spielten: Selina Pezzi, Melina Friedrich (beide im Tor), Denise Steller, Leonie Kreis (4), Hannah Wüstholz (1), Jana Herkert (2), Jannika Mohr (4), Fabienne Steller (1/1), Isabel Rodrigo (1), Elena Seiz (5/2), Laura Neutz (2), Franzisika Plieninger (5), Nicole Trabert (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.