D1 (Vorbericht) – Erstes Derby steht vor der Tür

HSG Hohenlohe – TV Flein

#tvflein #grünweiß #tvf #fleinmingos #damen1 #auswärtsspiel #verbandsliga

Am kommenden Samstag, den 2.10. um 18 Uhr steht für die Fleiner Damen das erste Auswärtsspiel der Saison bei der HSG Hohenlohe in der Creutzfelder Sporthalle in Pfedelbach auf dem Plan, also das erste Derby der noch jungen Verbandsligasaison.

Im ersten Spiel gegen die HC Oppenweiler/Backnang wechselten sich die, nach der langen Pause nachvollziehbare, Nervosität und somit verbundene einfache Fehler mit vielen guten Aktionen und Spielzügen ab, sodass man alles in allem von einem zufriedenstellenden Saisonauftakt mit Luft nach oben sprechen kann, der mit einem souveränen Sieg für die Grün-Weißen endete.

Mit den Mädels aus Hohenlohe warten nun altbekannte Gegnerinnen auf die Fleinerinnen. Die Mannschaft um den in Flein gut bekannten neuen Trainer Sakib Hadzic absolvierte bislang noch kein Spiel, sodass nicht ganz klar ist, wie sich der aktuelle Kader zusammensetzt und was die Fleinerinnen genau erwarten. Unabhängig davon, heißt es ohnehin sich auf die eigenen Stärken und Möglichkeiten zu besinnen. Die ausgeglichene Breite des Kaders ermöglicht dem Team eine optimale Belastungsverteilung auf viele Schultern, was es möglich macht, das Tempo und die Intensität über das gesamte Spiel hinweg hoch zu halten und für die jeweiligen Gegnerinnen schwer ausrechenbar zu sein.

Für alle wegen Corona an Handballentzug leidenden Fans des Fleiner Frauenhandballs bietet sich am Samstag ein Ausflug nach Pfedelbach an. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung!
In der Creutzfelder Sporthalle gilt die mittlerweile bekannte 3-G Regel, sowie eine Maskenpflicht bis zum Sitzplatz. Tickets gibt es nur vor Ort. Außerdem ist eine Registrierung per Luca-App oder mit Stift und Papier notwendig.

📅Samstag, 02.10.2021
⏰18:00 Uhr
📍Creutzfelder Sporthalle, Pfedelbach

‼️ Vorab-Information: Zum Auswärtsspiel am 16.10.2021 (Anpfiff 19 Uhr) nach Tuttlingen gegen die dort heimische NTW Tuttlingen/Nendingen/Wurmlingen fährt ein Bus. Wer Lust hat, die Mannschaft zu unterstützen, ist gerne als Mitfahrender gesehen. Anmeldung per PN oder Mail an jasi.baumann@googlemail.com bei Jasmin Baumann. Abfahrt wird ca. 15:30 Uhr an der Sandberghalle sein. Genauere Informationen folgen.‼️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.