Damen 1: Souveräner 30: 23 Heimsieg

Vergangenen Sonntag trafen die Damen 1 auf den SV Leonberg/ Eltingen 2.

Die Mädels starteten gut ins Spiel, sodass es nach 7 gespielten Minuten, 4:1 für den TV stand. Aufgrund einer zu passiven Abwehr, lies man die Gegner ins Spiel kommen, und musste den Ausgleich in der 15. Minute hinnehmen. Durch die rechtzeitige Auszeit direkt im Anschluss kamen die Fleiner Mädels wieder besser ins Spiel. In der Abwehr wurde beherzter zugepackt und im Angriff spielte man geduldig bis zum passenden Moment.

Die darauf folgende Auszeit der Gäste sollte die Fleinerinnen aus dem Lauf bringen. Dies lief jedoch nicht nach Plan und so konnten sich die Grün-Weißen in der 26. Spielminute bereits mit 6 Toren absetzen.Durch unkonzentrierte Abschlüsse und mangelnde Absprache in der Abwehr der Fleinerinnen, schafften es die Gäste, bis zur Halbzeit auf 16:12 zu verkürzen.
Die Leonbergerinnen eröffneten die zweite Hälfte mit dem ersten Tor. Doch die Fleinerinnen behielten die Oberhand und konnten immer wieder durch schön herausgespielte Aktionen den Ball im gegnerischen Tor unterbringen.(20:14 35. Spielminute) So stand es nach 46 gespielten Minuten 26:19. Durch zu hektische Torabschlüsse und unkonzentrierte Pässe, kämpfte sich der SV Leonberg/ Eltingen 2 auf 5 Tore heran. Trotzdem gelang es den Fleinerinnen, das Spiel mit 30:23 für sich zu entscheiden. Verdient bleiben die Punkte am Sandberg!

Unser nächstes Spiel findet am kommenden Sonntag um 15 Uhr in Großengstingen statt. Über lautstarke Unterstützung würden wir uns freuen!

Es spielten: Vanessa Amon (TW), Marie-Katrin Zentler (TW), Luisa Riek (7/3), Janina Amon, Hannah Wüstholz (3), Marina Trahorsch (2), Jasmin Baumann (5/1), Jannika Mohr (4), Marion Schuller, Isabel Rodrigo (2), Maren Dittmann, Elena Seiz (4/1), Laura Neutz (1), Pauline Hochstetter (2)
Auf der Bank: Klaus Kupka, Andreas Drauz, René Müller, Johanna Schestak

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.