Flein geht als Favorit ins letzte Spiel

Zum Rundenabschluss wollen die Fleiner Herren zwei Punkte aus Stuttgart-Vaihingen entführen. Für den Aufsteiger vom SV Vaihingen führt der Weg nach nur einer Spielzeit zurück in die Landesliga. Gerade mal zwei Unentschieden sind bisher die Ausbeute der Männer aus Vaihingen.

Im Dezember 2015 gab es für den SV eine 23:39 Packung in der Fleiner Sandberghalle. Obwohl mit Jonah Gärtner, Michael Duttle und Benjamin Blind drei Stammkräfte fehlen, wäre alles andere als ein Sieg für den TV eine Überraschung.

 

SV Stuttgart/Vaihingen – TV Flein

Samstag, 23.04.2016, 19:30 Uhr
Sporthalle Hegel- Gymnasium
Robert- Koch-Str. 90
70563 Stuttgart- Vaihingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.