H1 – Fleiner Herren starten mit einem Derby in die neue Saison

Über sieben Monate mussten die Handballfans auf ihren geliebten Sport verzichten. Jetzt ist es wieder soweit. Am Sonntag um 17:30 Uhr empfängt der Fleiner Verbandsligist die Reserve des Zweitbundesligisten SG BBM Bietigheim zum Derby in der Fleiner Sandberghalle.
Auf Bietigheimer Seite hat es bekanntlich einen großen Umbruch gegeben. Der bisherige Württembergligist tritt mit einer total verjüngten Mannschaft in Flein an. Näheres über das Team ist aber leider nicht bekannt.
Unsere Grün- Weißen haben sich unter ihrem neuen Trainer Reiner Kazmeier intensiv auf die kommende Runde vorbereitet. Bis auf die noch verletzten Felix Reichert und Manuel Opitz sind alle Mann an Bord. Flein will im ersten Spiel seine Heimstärke beweisen und setzt wie immer auf die Unterstützung durch das tolle Publikum. Auch wenn dies durch die Corona bedingten Maßnahmen zahlenmäßig doch ziemlich überschaubar ist.

ACHTUNG:
Die Tickets für das Spiel sind nur online über die Homepage des TV Flein (tv-flein.de) oder über www.handballticket.de buchbar. Bei Fragen bitte Ralf Pitzke (0171/5644966) oder Torsten Steller(0162/2887707) kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.