H1 – Fleiner Sieben auf Punktejagd im Schönbuch

Der Spielplan meint es diese Saison nicht gut mit den Fleinern. Ganze drei Wochen mussten sie auf ihren nächsten Einsatz warten. Die Konkurrenz konnte hingegen viel Spielpraxis sammeln. So auch der kommende Gegner, die HSG Schönbuch mit ihrem Trainer Holger Breitenbacher. Mit 4:4 Punkten liegt man durchaus im Soll. Letzten Sonntag musste man aber in Remshalden eine bittere 22:38 Niederlage einstecken. Die Gastgeber wollen diese Klatsche auf jeden Fall wieder gut machen. Flein muss sich also warm anziehen.
Die Grün-Weißen haben sich in der dreiwöchigen Pause gezielt auf das Spiel am Sonntag vorbereitet.Das Team will vor allem die Fehler, die beim ersten Auswärtsspiel bei der SG Oberhausen/ Unterhausen gemacht wurden, abstellen. Trainer Reiner Kazmeier steht der gesamte Kader zur Verfügung. Die Grün-Weißen müssen nur das vorhandene Potential abrufen, dann klappt es auch mit den Punkten.

Das Spiel findet am Sonntag um 17:15 Uhr im Weiler Sportzentrum in Weil im Schönbuch statt.

Schlachtenbummler sind ausdrücklich erwünscht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.