H1 – TV Flein will Anschluss halten

Nur strahlende Gesichter gab es in der Fleiner Sandberghalle nach dem 48:25 Kantersieg gegen den TSV Schmiden 2. Die Fleiner Akteure dürfen sich aber von diesem Ergebnis nicht blenden lassen. In Waiblingen geht es wieder bei null los. Die Grünen wollen auf jeden Fall den Anschluss an das Spitzen-Duo halten. Nur drei Punkte trennen unsere Jungs vom HC Oppen-weiler/Backnang 2 und dem TV Mundelsheim. Aber nur wenn man voll zur Sache geht kann man in der Fremde punkten. Das die Mannschaft es kann, hat sie auswärts schon mehrfach bewiesen. Anpfiff ist am Samstag um 18:00 Uhr in der neuen Staufer-Sporthalle in der Mayenner Strasse 30 in Waiblingen.

Also Fleiner Fans auf nach Waiblingen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.