H2 – Gerechte Punkteteilung im Verfolgerduell

Im Verfolgerduell in der Bezirksliga gab es zwischen dem TV Flein 2 und dem TSV Weinsberg 2 ein gerechtes 26:26 Unentschieden. Der eingespielten Fleiner Mannschaft war die lange Winterpause merklich anzumerken.Der Spielfluss war gegenüber der Vorrunde sichtlich gehemmt. Weinsberg ging in der 22. Minute mit 13 : 9 in Führung. Flein hielt dagegen und er stark aufspielende Joshua Wüstholz schaffte vor der Pause den 14:14 Ausgleich. Auch im zweiten Spielabschnitt konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen. In einer spannenden Schlussphase rettete Torhüter Jura Hamonajec mit einem tollen Reflex das Unentschieden für Flein.

Mannschaftsaufstellung:
Hamonajec, Rösch, Beil (1), Diener (2), Brenner, Kraiss, Müller (4), Raichle (4), Wörner (3/1), Wolf (1), Wüstholz (8), Hebel (1), Reber (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.