Herren 1 – Fleiner Herren wollen zurück in die Erfolgsspur

Acht Spiele hintereinander blieben die Fleiner Handballer zuletzt ohne Niederlage. Am letzten Samstag hat es das Team von Reiner Kazmeier bei der HCOB Oppenweiler/ Backnang II wieder mal erwischt.
Die nächste schwere Aufgabe steht bereits am Donnerstag bei der HSG Böblingen/ Sindelfingen bevor. In der Sommerhofenhalle in Sindelfingen trifft der TV um 20:00 Uhr auf seinen Tabellennachbarn. Die Gastgeber überraschten neulich durch einen Heimsieg gegen den Tabellenführer SG BBM Bietigheim/Bissingen. Fleins Akteure wissen also was auf sie zukommt. Um in Sindelfingen bestehen zu können, bedarf es einer Steigerung im Angriffs- und Abwehrverhalten. Zu was die Fleiner Truppe diese Runde im Stande ist, hat sie unter anderem beim Remis in Bietigheim bewiesen. Dies stärkt die Hoffnung auf einen Erfolg in der Fremde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.