Herren 1 – Fleiner Personalprobleme vor dem Derby gegen die SG Schozach-Bottwartal

Ausgerechnet in der heißen Phase der Saison muss der TV Flein verletzungsbedingt auf einige Akteure verzichten. Dies machte sich vor allem im letzten Spiel bemerkbar, als man nach einer zwischenzeitlichen Fünf-Tore-Führung am Ende noch mit einem Tor verlor. Aber alles Jammern hilft nicht.
Die Sorgen werden nicht weniger, im Gegenteil. Jetzt hat es auch noch Patrick Kachelmuß erwischt. Neben Kai Herrmann, Noel Hoffmann, Valentin Pitzke und Marco Schilpp, der fünfte Ausfall. Somit sind die Hoffnungen auf einen Punktgewinn beim Derby in der Beilsteiner Langhanshalle weiter gesunken. Nach dem Motto „jetzt erst recht“ wird die verbliebene Fleiner Rumpftruppe dennoch alles in die Waagschale werfen, um am Samstag eine Überraschung zu schaffen.

Die Fleiner Spieler zählen auf zahlreiche Unterstützung durch ihre Fans. Spielbeginn ist um 20:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.