Vorbericht Herren 1 – SF Schwaikheim

Nach dem überragenden Sieg gegen den TV Weilstetten trifft unsere Mannschaft am kommenden Samstag, 08.11.14 um 20 Uhr auf die SF Schwaikheim. Hier will man an die starke Leistung anknüpfen und die nächsten 2 Punkte einfahren.

Die Sportfreunde, aktuell auf Tabellenplatz 10, verloren am letzten Wochenende deutlich mit 37:24 gegen die SG BBM Bietigheim 2. In den zwei kommenden Spielen zuhause gegen Flein und Schmiden will sich die Mannschaft mit einer anderen Körpersprache und Einstellung präsentieren.

Dies wird unser TV Flein hoffentlich zu verhindern wissen. Mit dem Schwung aus dem letzten Spiel will man sich auch auswärts mit dieser Aggressivität und Motivation präsentieren. Fraglich sind Fabian Gerstlauer und Wojciech Honisch. Wieder ins Training zurückgekehrt ist Jan Scheitterlein. Definitiv fehlen wird Kai Herrmann. Er erhielt im letzten Spiel eine Disqualifikation mit Bericht und fehlt somit schmerzlich. Wir freuen uns auf eine Rückkehr im Heimspiel gegen Oberstenfeld. Auch André Raichle wird weiterhin verletzt fehlen.

Lukas Beil hat seinen Auslandsaufenthalt beendet und ist in dieser Woche ins Training zurückgekehrt. Mit ihm ist der Kader noch variabler aufgestellt. Willkommen zurück, Lukas!

Mit einer Schar Fleiner im Rücken, die die Reise nach Schwaikheim antreten werden, will das Team den Aufwärtstrend fortsetzen. Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung.

Eine weitere erfreuliche Botschaft erreichte uns diese Woche: Florian Pitzke hat sich der SG Randersacker angeschlossen. Mit seiner Erfahrung aus der A-Jugendbundesliga und den Fleiner Herren 2 wird er der Mannschaft sehr weiterhelfen können. Wir wünschen ihm auf diesem Weg alles Gute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.