Vorschau Damen 1 und Damen 2

Am kommenden Wochenende sind unsere beiden Damenteams auswärts gefordert.

Den Anfang machen die Damen 1 am Samstag um 15:00h in der Neuenstädter Helmbundhalle gegen den Drittletzten der Bezirksliga, den TSV Kochertürn 2. Die von Deniz Gölcek trainierte Mannschaft hat nach einer herausragenden Vorsaison nicht an die damals gezeigten Leistungen anknüpfen können und ist denkbar schlecht in die aktuelle Runde gestartet.

Allerdings täuscht der Tabellenplatz über die Spielstärke der Mannschaft hinweg, die den Fleiner Mädels die Punkte sicher nicht freiwillig überlassen wird. Dennoch ist die Zuversicht groß, hat doch die junge Fleiner Mannschaft nach einem kleinen Durchhänger über den Jahreswechsel rechtzeitig zurück in die Spur gefunden. Die deutlichen Erfolge gegen Horkheim und Buchen dürften für das notwendige Selbstvertrauen gesorgt haben, was die Mädels in der entscheidenden Phase der Runde dringend brauchen.
Die Mannschaft freut sich über lautstarke Unterstützung auf dem Weg in Richtung Landesliga!

Am Sonntag treten dann die Damen 2 um Trainer Erich März in Gundelsheim an. Der Gegner steht ebenfalls im Mittelfeld mit zwei Punkte mehr auf der Habenseite. Das alleine sollte Ansporn genug sein, in Gundelsheim zu punkten und den Anschluss ans obere Mittelfeld herzustellen. Nach dem überraschenden, aber aufgrund der kämpferischen Leistung absolut verdienten Punktgewinn gegen Bad Wimpfen sollte auch bei den Damen 2 das Selbstbewusstsein groß genug sein, um in Gundelsheim zu punkten. Auch die Damen 2 freuen sich über Unterstützung. Anpfiff ist am Sonntag um 17:00h in der Sporthalle in Gundelsheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.